Wie viele Besucher waren auf deiner Website?

18.06.2020

Stell dir vor du hast ein Ladengeschäft und hast keine Ahnung, wie viele Besucher dein Laden hat. Nicht einmal eine ungefähre Hausnummer.

Was würde das bedeuten? Du hättest keinen Einblick in folgende Dinge: Welche Produkte werden oft angeschaut? Zu welchen Zeiten kommen die meisten Besucher? Wie lange bleiben sie im Laden? Von wo kommen sie? Und so weiter und so fort. Du stimmst sicherlich zu: Es wäre absolut fahrlässig, das nicht zu wissen bzw. zu erheben.

Genau so, wie du Besucher in deinem Laden beobachten kannst, kannst du auch Besucher deiner Website beobachten. Die Analyse des Verhaltens hilft dir beim Optimieren deiner Website und beim Optimieren deines Produktangebots.

Es ist unglaublich: Nicht einmal jedes dritte (!) Unternehmen in Deutschland nutzt diese Chance. Anders gesagt: Knapp 70% haben keine Ahnung, wie viele Besucher sie eigentlich auf ihrer Website haben.

Wir zeigen dir in einem kleinen Video, was du tun musst, um zu den 30% zu gehören, die es richtig machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Divi und Borlabs Cookie geschenkt bekommen.

In unserem Website Kickstart Workshop zeigen wir dir, wie du an nur einem Tag deine eigene, professionelle Website erstellst. Wir nutzen dort auch das Divi Theme und das Borlabs Cookie Plugin. Wir zeigen dir u.a. wie du diese beiden Dinge einrichtest und mit ihnen umgehst. Die Lizenzen im Wert von über 200 Euro gibt's beim Workshop mit dazu.

Johannes Ellenberg

Johannes Ellenberg

Startup-Experte & Unternehmercoach

 

Ich bin nun seit mehr als einem Jahrzehnt als Unternehmer, Startup-Enthusiast, Autor, Berater, Speaker und Verfechter unseres Mittelstands unterwegs. Ich unterstütze Unternehmen und Unternehmer mit Workshops, Seminaren und Vorträgen bei ihrer Transformation in die digitale Welt.